Aufgrund der aktuellen Lage gelten an den Schulen besondere Bestimmungen zum Schutz vor Ansteckungen durch das Corona-Virus.

 

Grundsätzlich gelten für die Schule Schachen die Vorgaben der Dienststelle Volksschulbildung gemäss «Rahmenschutzkonzept Volksschulen».

 

Update: 19.02.21

 

Die Geschäftsleitung des kantonalen Bildungs- und Kulturdepartements (BKD) hat folgenden Beschluss gefasst:


- Präsenzunterricht wird weitergeführt
- Maskentragpflicht auf 5./6. Klasse ausgeweitet
- Keine präventiven Massentests
- Zusätzliche Massnahmen in den Tagesstrukturen
- Maskentragpflicht im Schulbus für alle Primarschulkinder

Diese neue Regelungen sind ab Montag, 22. Februar 2021 gültig.

 

Die genauen Bestimmungen können Sie den untenstehenden Dokumenten entnehmen.

Unterlagen zu Corona
Dok
Elterninfo Tintenklecks (04) 18-2-21
Dok
Informationen zur Maskenpflicht
Dok
Elterninfo Tintenklecks (03) 04-2-21
Link
Rahmenschutzkonzept Volksschulen Luzern
Link
Covid-19 Verordnung besondere Lage (Bund)

Bei Fragen oder Anliegen bezüglich den Schutzbestimmungen können Sie sich an die Schulleitung der Schule Schachen wenden.

Wir bedanken uns für Ihre Mithilfe während dieser anspruchsvollen Zeit.